Und wir sind anders

Heute war das Figurentheater „Hille Pupille“ mit dem Stück „Und wir sind anders“ bei uns zu Gast.

Entführt wurden wir in einen Hühnerstall, in dem die Hühner mit der Thematik des Andersseins konfrontiert wurden. Denn auch bei den Hühnern gibt es Zuwachs: Heather aus England, Babsi und Susi und Juanita aus Spanien stellen Gertrud und Serge vor Problemen der Verständigung, aber natürlich finden sich am Ende doch alle zusammen. Dazu kommen noch Fuchs Hansi und Stinktier Willi, die die Bande vervollständigen.

Mit viel Humor wurde gezeigt, dass auch das Fremde zu uns gehört und jeder von uns anders  und damit besonders ist.

Wir bedanken uns recht herzlich bei „Hille Pupille“ für einen tollen Vormittag!

DSC00828  DSC00854 DSC00857 DSC00859 DSC00886 DSC00892 DSC00903 DSC00910 DSC00914 IMG_7659 IMG_7662 IMG_7664 IMG_7667 IMG_7669 IMG_7673 IMG_7678 IMG_7682 IMG_7683 IMG_7698 IMG_7702